1.000 Lichter in der Bahnhofstraße

Ein verkaufsoffener Sonntag ist zwar umstritten, freut aber auch viele Shopping-Fans und besonders diejenigen, die aus beruflichen Gründen wochentags wenig Zeit zum Bummeln haben. In Gelsenkirchen gibt es in der Innenstadt, in Horst und Buer auch dieses Jahr wieder regelmäßig verkaufsoffene Sonntage. Diese finden parallel zu Festen und besonderen Veranstaltungen statt.

Die Innenstadt wartet nach dem erfolgreichen Bauernmarkt und dem Straßenfest „GEspaña“mit zwei weiteren Highlights auf:

3. November: 1.000 Lichter in der Bahnhofstraße

In Horst steht 2019 noch ein verkaufsoffener Sonntag an:

02. Dezember: parallel zum Adventmarkt

In Buer darf rund um die Hochstraße gebummelt werden:

8. Dezember: Weihnachtsmarkt

Foto: City Initiative Gelsenkirchen e.V./45AchtPhotografie

© 2018 Schalker Bauverein eG