Der Schalker Bauverein

Wir sind seit 1898 ein genossenschaftliches Wohnungsunternehmen mit einem derzeitigen Bestand von 314 Wohnungen in Gelsenkirchen.

In den Stadtteilen Gelsenkirchen-Bismarck und Gelsenkirchen-Feldmark stellen wir unseren Mitgliedern zu angemessenen Mietpreisen bedarfsgerechten Wohnraum in neubauähnlichem Zustand zur Verfügung.

Wohnungsgenossenschaften sind Einrichtungen mit besonderem Charakter. Durch den Kauf von Anteilen wird jedes Mitglied Miteigentümer des genossenschaftlichen Wohnungsbestandes. Demzufolge erhält man nicht nur Wohnraum, sondern auch ein lebenslanges Wohnrecht.

Wohnungsgenossenschaften spekulieren nicht mit ihrem Wohnungsbestand, denn ihr satzungsgemäßes Ziel ist, nicht möglichst viel Gewinn zu erzielen, sondern Gemeinnützigkeit. Das Interesse Ihrer Mitglieder ist die Schaffung und vor allem der langfristige und nachhaltige Erhalt von Wohnraum. Dazu gehört, dass sie jedes Jahr überdurchschnittlich viel in die Modernisierung und die Renovierung investieren.

Und diese Investitionen kommen nicht nur ihren Mitgliedern in Form von qualitativ hochwertigem Wohnraum zugute, sondern sind darüber hinaus ein wichtiger, solider und verlässlicher Faktor für die örtliche Wirtschaft und das Handwerk. Viele Betriebe und Arbeitsplätze würde es ohne Wohnungsgenossenschaften nicht geben.

Aktuelles

Mitgliederfahrt 2020 muss leider abgesagt werden

Mitgliederfahrt 2020 muss leider abgesagt werden

Sie war schon perfekt geplant, die diesjährige Mitgliederfahrt der „gut & sicher wohnen“-Genossenschaften Gelsenkirchen und Wattenscheid in die Hansestadt Soest.
Am Mittwoch, 23. September, sollte es mit mehreren Reisebussen vom Musiktheater Gelsenkirchen in die sehenswerte westfälische Stadt gehen, die mit ihrer Altstadt und dem Grünsandstein-Ensemble viele touristische Anreize bietet.
Doch jetzt hat Bauverein-Vorstandsmitglied Dieter Hartmann, Organisator der Mitgliederfahrten, die diesjährige Tour abgesagt.
Im Einvernehmen mit den Vorständen von Die GWG, Genossenschaftliches Wohnen in Gelsenkirchen und Wattenscheid, des Bauverein Gelsenkirchen, des Beamtenwohnungsvereins Gelsenkirchen, der Wohnungsbaugenossenschaft Horst und des Genossenschaftlichen Schalker Bauvereins begründet Dieter Hartmann die gemeinsame Entscheidung: „Die Zeiten sind zu unsicher, um sich mit 120 meist älteren Personen auf den Weg zu machen. Es gibt im Augenblick noch keine Klarheiten mit welchen Hygieneregeln Bus- und Schifffahrten erlaubt sind.“
Und man wolle auf keinen Fall das Risiko eingehen, dass sich Mitglieder der Genossenschaften bei einer solchen Tagesfahrt mit Corona anstecken.
Nun blicken die Wohnungsgenossenschaft voller Hoffnung auf das nächste Jahr.

Bildzeile:
Jahr für Jahr haben rund 120 Mitglieder der Wohnungsgenossenschaften viel Spaß und Freude bei den Mitgliederfahrten. Dieses Jahr muss die Tour leider ausfallen.

Mehr lesen

Sport im Bulmker Park

Sport im Bulmker Park

Sportskanonen aufgepasst: Ab dem 29. Juni gibt es auf der Sportanlage „Offene Tür“ am Berger See und im Bulmker Park verschiedene kostenlose Kursangebote.

Zum Beispiel Bodystyling, funktionelles Training, Yoga oder Wirbelsäulengymnastik. Egal ob Fitness-Einsteiger oder Menschen, die sich regelmäßig sportlich betätigen: Es ist für jeden Typ und jedes Alter etwas dabei. Einfach spontan vorbeikommen und mitmachen.

Die Teilnehmer sollten Freizeit- oder Sportkleidung tragen, Getränke sowie ein Handtuch oder eine Isomatte mitbringen. Es gibt keine WC-, Dusch- oder Umkleidemöglichkeiten. Um die Infektionsketten im Falle einer Corona-Erkrankung nachvollziehen zu können, werden vor dem Training die Kontaktdaten aufgenommen. Hierfür bitte einen ausgefüllten Zettel mit Namen, Telefonnummer oder E-Mailadresse mitbringen.

Das Team und die Kursleiter von Gelsensport freuen sich auf viele Interessierte. Das Programm „Sport im Park“ steht hier zum Download zur Verfügung.

Mehr lesen

Helfer für Kommunalwahl im September gesucht

Helfer für Kommunalwahl im September gesucht

In Gelsenkirchen werden ca. 1.700 ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Kommunalwahlen am Sonntag, 13. September 2020 und für eine eventuelle Stichwahl der Oberbürgermeisterkandidaten am Sonntag, 27. September 2020.

Falls Sie Interesse an einer solchen Tätigkeit haben, setzen Sie sich bitte mit dem Wahlamt über das Kontaktformular in Verbindung.

Aufgaben der Wahlhelfer:

  • Die Wahlvorstände treffen sich am Wahlsonntag um 7:30 Uhr im Wahlraum des jeweiligen Stimmbezirks.
  • Während der Wahlzeit kennzeichnen die Helfer im Wählerverzeichnis die Namen der Bürger, damit jeder nur einmal wählen kann.
  • Ab 18 Uhr zählt der Wahlvorstand die abgegebenen Stimmen aus.
  • Die Mitglieder des Wahlvorstandes erhalten ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 €.
  • Diese ehrenamtliche Tätigkeit können alle bei den Kommunalwahlen wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger übernehmen. Wahlberechtigt ist, wer am Wahlsonntag

Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist, wer das 16. Lebensjahr vollendet hat, mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl in Gelsenkirchen eine Wohnung hat oder sich sonst gewöhnlich aufhält und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist. Auch die Staatsangehörigen der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft (Unionsbürger) sind wahlberechtigt.

Mehr lesen

Service

Der Service beim Schalker Bauverein wird groß geschrieben. Denn Sie sind nicht irgendein anonymer Mieter, sondern Mitglied und damit auch Miteigentümer unserer Genossenschaft. Demzufolge wohnen Sie auch wie ein Eigentümer.
 
Unsere engagierten Mitarbeiter in der Geschäftsstelle setzen sich für Sie ein. Sie kennen die Antworten auf Ihre Fragen: Sie kennen die Haltestellen von Bus und Bahn, die in der Nähe sind, die Einkaufsmöglichkeit, die Spielplätze am Haus oder das Grüngebiet in der Nachbarschaft, sie wissen, wo sich welche Ärzte niedergelassen haben.
 
Wenn der Wasserhahn tropft oder der Hauseingang verschmutzt ist, wenn Sträucher zu hoch hinaus wollen oder am Feiertag die Heizung ausfällt – unsere Teams setzen alles daran, Ihr Problem kurzfristig zu lösen.
 
Möchten Sie in eine kleinere Wohnung ziehen, weil Ihre Kinder das „Nest“ verlassen haben – oder wird ein neuer Erdenbürger Ihre Familie vergrößern? Keine Frage, die kleinere Wohnung finden wir für Sie und die größere haben entweder wir oder eine unserer "gut & sicher wohnen" Partnergenossenschaft.
 
Unsere Mitarbeiter sorgen auch dafür, dass Sie in Ihrer Wohnung alt werden können – und zwar mit Sicherheit. Sie stellen Kontakte her zu Pflegediensten oder können Ihnen altenfreundliche Wohn-Alternativen vorstellen.
 
Aber: Reden wir nicht lang! Nehmen Sie uns beim Wort.

Mehr entdecken

Reparaturen

Mehr

Notdienste

Mehr

FAQ

Mehr

Beratung und Hilfe

Mehr

Mitglieder­magazine

Mehr

Unsere Partner

Mehr

Immer für Sie da!


Schalker Bauverein eG

Marschallstraße 1
45889 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 - 85 18 - 1
Fax: 0209 - 87 77 - 56
E-Mail: GSB

Öffnungszeiten
Montag: 09:00 - 13:00 Uhr
Dienstag - Donnerstag: 09:00 - 14:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Schalker Bauverein eG

Marschallstraße 1
45889 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 - 85 18 - 1
Fax: 0209 - 87 77 - 56
E-Mail: GSB

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr
und 13:00 - 15:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Unsere Geschäftsstelle bleibt bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

© 2018 Schalker Bauverein eG